DIY Naturkosmetik

Kräuterwerkstatt Tina Poller DIY Rezepte Tipps Naturkosmetik Körperpflege selbermachen Lippenpflege Lippenbalsam Propolis

Lippenbalsam mit Propolis

Lippen brauchen eine gute Pflege um sie zu schützen, zur Stärkung und zum schnellen heilen.


So wird`s gemacht...
30ml Mandelöl, 5g Bienenwachs, 1 TL Honig, 15 Tropfen Propolis-Tinktur


Mandelöl und Bienenwachs kommen ein ein kleines Glas und werden im Wasserbad geschmolzen. Nun wird der Honig und die Tinktur untergerührt und der Balsam in ein sauberes Glas abgefüllt. Auskühlen lassen - fertig!

Kräuterwerkstatt Tina Poller DIY Rezepte Tipps Naturkosmetik Körperpflege Gesichtscreme Winter Rose selbermachen

Gesichtsgscreme mit Rose für den Winter

Spendet viel Feuchtigkeit und schützt die Haut gleichzeitig gut vor der Kälte dank Shea- u. Kakaobutter.

So wird`s gemacht...
10g Kakaobutter, 10g Shea, 18ml Mandelöl, 5ml Wildrosenöl, 0,5TL Glycerin, 1 Pr. Vitamin E


Kakaobutter und Shea im Wasserbad sanft schmelzen und vom Herd nehmen. Nun die restlichen Zutaten hinzufügen und mit einem kleinen Schneebesen schaumig rühren. In einen Tiegel abfüllen und etwa 1 Stunde kalt stellen. - fertig

Kräuterwerkstatt Tina Poller DIY Rezepte Tipps Naturkosmetik Körperpflege Schminke Wimperntusche Mascara selbermachen

Wimperntusche

Ja,...auch Wimperntusche kann man ratz-fatz selber machen.

So wird`s gemacht...
1Msp. Speisestärke, 1TL weiße Tonerde, 1TL Aktivkohle, 1TL Wasser, 1/2TL AloeVera-Gel


Alle trockenen Zutaten gründlich mischen, danach das abgekochtre und abgekühlte Wasser sowie das AloeVera-Gel unterrühren und etwa 5 Minuten ruhen lassen. Danach nochmal gut durchrühren und in einen Tusche-Tiegel füllen. - fertig

Kräuterwerkstatt Tina Poller DIY Rezepte Tipps Naturkosmetik Körperpflege selbermachen badepralinen badebomben baden

Badepralinen

Ein optischer Hingucker, tolles Geschenk und besonders pflegend.

So wird`s gemacht...
33g Natron, 20g Zitronensäure, 18g Milchpulver, 18g Kakaobutter, 8g Shea, 8g Pflanzenöl, 10 Tr. äther. Öl nach Wahl


Kakaobutter und Shea werden im Wasserbad geschmolzen.  In einer Schüssel werden derweil Natron, Zitronensäure und Milchpulver gut vermischt. Nun gibst du die geschmolzenen Fette und das Öl zur Pulvermischung und verrührst alles gut, zuletzt kommt noch das äther. Öl dazu. Fülle die Masse in Förmchen und stelle sie 2 Stunden in den Kühlschrank.

Kräuterwerkstatt Tina Poller DIY Rezepte Tipps Naturkosmetik Holunder Gesichtwasser Pflege Gesichtspflege selbermachen

Körper-Pflegehit Sheasahne

Für die tägliche Gesichtspflege. Reinigend, entzündungshemmend und bei gestresster Haut.

So wird`s gemacht...
10 Holunderdolden, 250ml Wasser, Saft einer Zitrone 

Koche aus den Holunderblüten und dem Wasser einen starken Tee,. Diesen lässt du abkühlen und gibst dann den Saft einer Zitrone hinzu. Fülle das Ganze in eine kleine Sprühflasche. - fertig!

Kräuterwerkstatt Tina Poller DIY Rezepte Tipps Naturkosmetik Körperpflege Bodylotion Sheasahne selbermachen

Körper-Pflegehit Sheasahne

Der Ganzkörper-Pflegehit für die tägliche Anwendung bei trockener Haut.

So wird`s gemacht...
150g Sheabutter, 100ml Olivenöl (oder Mazerat), 5-10 Tropfen äther. Öl nach Wunsch


Beides zusammen im Wasserbad sanft erwärmen, bis die Sheabutter geschmolzen ist. Nun ab in den Kühlschrank, bis die Masse fest wird. Jetzt wird die Masse mit dem Handrührgerät aufgeschlagen und nach belieben mit ätherischem Öl beduftet. - fertig

Kräuterwerkstatt Tina Poller DIY Rezepte Tipps Naturkosmetik Naturdeos natürliches Deo Deocreme selbermachen

Natur-Deo mit Salbei und Zitrone

Anders als herkömmliche Deos verstopfen Naturdeos nicht die Poren und sind auch für empfindlichen Haut bestens geeignet.

Du brauchst...
1/2 Schale einer Bio-Zitrone, 100ml Quellwasser, 1 TL Natron, 20ml Salbeitinktur


Die Schale der Zitrone fein reiben und mit dem Wasser vermischen, ca. 1 Stunde ziehen lassen. Danach filtrieren und in eine Zerstäuberflasche füllen. Natron hinzufügen, verschließen, gut schütteln - fertig!

Disclaimer: Die von mir zur Verfügung gestellten Informationen und Rezepte werden mit aller Sorgfalt zusammen getragen. Die Hausmittel und Rezepturen ersetzen aber keinen Besuch beim Arzt. Bei unklaren oder heftigen Gesundheitsbeschwerden gehe bitte unmittelbar zum Arzt. Bei Schwangeren und Kindern immer vorher eine Anwendung oder Einnahme mit dem Arzt abklären. Ich bin diplomierte Kräuterpädagogin, jedoch keine Medizinerin oder Heilpraktikerin. Die hier getroffenen Aussagen über die Wirkungsweisen der einzelnen Zutaten, Kräuter und Rohstoffe sowie der aufgeführten Rezepte und Anwendungshinweise basieren auf Erfahrungswerten und sind jahrelang erprobt. Bist du gegen eine der Zutat allergisch, darfst du diese natürlich nicht verwenden. Keinesfalls fordere ich dazu auf, sich selbst zu behandeln, eine ärztliche Behandlung oder Medikation abzubrechen oder sogar zu ersetzen. Heilversprechen zur Linderung oder Behandlung von gesundheitlichen Problemen gebe ich in keiner Weise ab und ich verspreche auch nichts Derartiges. Wenn du meine Rezepte oder Empfehlungen nachmachst, handelst du auf eigene Gefahr.Es wird keinerlei Haftung für unerwünschte Wirkungen oder Schäden übernommen.